Verfassungsschutz hat nun auch DB-Burschenschaft Frankonia Erlangen im Blick

kitchenOffenbar hat die rechte Veranstaltung Zwischentag auf ihrem Haus für die DB-Burschenschaft Frankonia Erlangen auch behördliche Konsequenzen: der bayerische Innenminister Joachim Herrmann teile mit, dass der „Verfassungsschutz die Aktivitäten der Frankonia im Blick habe“, berichtet Nordbayern.de.

Anlass für die Aussage des Innenministers sei eine Nachfrage des Erlanger Universitätspräsidenten Prof. Joachim Hornegger bei Herrmann. Der Unipräsident verschärft nach der Einschätzung durch den Innenminister seine Aussagen zu Frankonia gegenüber Nordbayern.de: „Es ist hilfreich zu wissen, dass der Staat einer bestimmten Organisation gegenüber Skepsis an den Tag legt“, sagt Joachim Hornegger, der Präsident der Friedrich-Alexander-Universität. Und weiter: „Wir haben keinerlei Verständnis für braune Gesinnung.“ Für die Universität Erlangen sei klar, so ihr Präsident, „dass die Aktivitäten der Frankonia uns zuwider sind.“

Schon vor der rechten Veranstaltung hat sich der bayerische Verfassungsschutz in der Süddeutschen geäußert, dass Frankonia „Kontakte ins rechtsextremistische Spektrum“ habe. Der Zwischentag bot sich an, die Kontakte zu bestätigen: in Erlangen zu Besuch war der zu mehreren Jahren Haft verurteilte Gründer der Wehrsportgruppe Hoffmann, Karl-Heinz Hoffmann.

Advertisements

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s