Burschenschafter weiter bei Pegida-Ablegern

burschenschafter-gegen-neonazis-twAuch nach Abebben der Pegida-Welle nehmen rechte Burschenschafter  – u.a. auch als Redner – bei den Pegida-Ablegern teil. Über Thüringen berichtet Blicknachrechts von einem Rednerauftritt von Rigolf Hennig (Leiter Europäische Aktion Deutschland) bei „Thügida“ und zitiert ihn mit dem Worten „Wenn früher Hunderttausende von Ausländern kamen, da wurden die Streitkräfte mobilisiert und die Grenzen dicht gemacht, da hat sich das Militär bewaffnet.“

Erst im März hatte die Polizei das Haus Hennigs (Burschenschaft Rugia Greifswald) wegen des Verdachts auf Volksverhetzung durchsucht, berichtete die lokale Kreiszeitung.

Advertisements

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s