Uni Jena wirft Deutsche Burschenschaft aus Förderverein

logo-debeadeDie Deutsche Burschenschaft war Thema im Thüringer Landtag am 17. Juli. In der Antwort auf eine Kleine Anfrage verkündet die Thüringische Landesregierung in einer Fragestunde, dass die Uni Jena die Deutsche Burschenschaft ausgeschlossen habe. Die DB sei Gründungsmitglied des Fördervereins der Uni Jena gewesen. Am 27. Juni 2014 sei die DB aus dem Verein ausgeschlossen worden, erläutert ein Staatssekretär im Parlament. Zum Vereins-Verwaltungsrat gehört auch der Oberbürgermeister der Stadt Jena. Die Anfrage hatten zwei Landtagsabgeordnete gestellt, und zwar die Abgeordneten Rothe-Beinlich (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und der Abgeordnete Hennig-Wellsow (DIE LINKE).

Die Details dazu sind in einem Video der Parlamentssitzung einsehbar (ab ca. 9 min).

Immer mehr Städte und ihre Bürger entziehen der Deutschen Burschenschaft Möglichkeiten, öffentlich noch handlungsfähig zu sein. Jetzt Jena, zuletzt Marburg, davor schon Innsbruck, Wien und Eisenach.

Die Deutsche Burschenschaft verliert auch in der Stadt der Urburschenschaften weiter an Boden, und das ausgerechnet im Jahr vor 2015, dem Jahr der 200-Jahr-Feier der Urburschenschaften (wahrscheinlich ohne DB in Jena). Hoffentlich ist in Österreich der Linzer Turm für die 1815-Feier für die allerdings erst in den 1880er Jahren gegründete DB schon gebucht 😉

 

Der österreichische deutsche Burschenschafter jammert jetzt schon über die Feier in Linz mit öffentlichem Gegendruck, wie ihn vorausschauend Manfred Deix porträtiert hat:

 

Advertisements

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s