FPÖ-Redner Mölzer bei Verbandstagung der Dt. Burschenschaft in Innsbruck?

buschenschafter packt ausBei der Innsbrucker Verbandstagung der Deutsche Burschenschaft Ende November sei der Redner aus der FPÖ fraglich, so Stopptdierechten: „… angeblich ist nicht einmal die Rede von Andreas Mölzer fix, dem EU-Abgeordneten der FPÖ“. Zuvor konnten die Buxen noch fix auf die Unterstützung der FPÖ bauen. So hatte FPÖ-Tirol-Chef Markus Abwerzger im Standard gesagt, die Stadtregierung solle „die Veranstaltung mit politischen EU-Vertretern jeglicher politischer Couleurs nicht weiter behindern“. Die Stadt Innsbruck hatte danach via Pressemitteilung verkündet, dass sie die Veranstaltung in der Messe zulassen wird.

Advertisements

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s