Bereits halb so groß wie DB: IBZ wächst auf 34 Burschenschaften an

marke-burschenschaftDrei weitere Burschenschaften hat die Initiative Burschenschaftliche Zukunft (IBZ) aufgenommen und wächst damit auf 34 Burschenschaften an. In Jena nahm sie die Burschenschaft der Krusenrotter zu Kiel, die Karlsruher Burschenschaft Armina sowie die Saarbrücker Burschenschaft Germania am 12.10. auf. In der IBZ sammeln sich vor allem aus der DB ausgetretene Burschenschaften. Zum Vergleich: die Dt. Burschenschaft ist auf ca. 70 Mitgliedsburschenschaften zusammengeschrumpft (lt. Wikipedia), zuletzt trat die letztjährige Vorsitzende Burschenschaft Redaria-Allemannia Rostock aus.

Die IBZ ist nach den Neuaufnahmen bereits halb so groß wie die DB – nach Mitgliedsburschenschaften. Nach Aktiven und Alten Herren beurteilt ist ihr Anteil deutlich größer, da sie zahlreiche mitgliedsstarke Burschenschaften aufweist.

Info bei burschenschaftliche-zukunft.de

Advertisements

6 Antworten zu “Bereits halb so groß wie DB: IBZ wächst auf 34 Burschenschaften an

    • Ein Wiener Olympe dankt stellvertretend Teutonia Wien für burschenschaftliche Verdienste um die Demokratie???
      Mit anderen Worten: Ein Vertreter eines Bundes, der wegen Unterstützung des Südtirol-Terrors verboten war, ehrt Vertreter eines Bundes, die erst im letzten Jahr eine Kneipe zu Ehren des antisemitischen Leitwolfes Georg von Schönerer feierten. Dazu passt , dass die Ehrenmedaillie nach dem Gründer einer zutiefst antiesemitischen Partei benannt wurde.
      Glückwunsch aber auch, für solche Vorbilder dankt jede Demokratie!

      O Deutsche Burschenschaft, was für ein beispielloser Niedergang, dass solche Leute heute deine einst stolze Tradition besudeln dürfen.

      Gefällt mir

  1. Sehr durchsichtiges Unterfangen. Ein Institut, dessen Führung aus FPÖ-Politikern besteht, die zufällig österreichische Burschenschafter sind, überreicht eine Auszeichnung an die DB-Vorsitzende, die zufällig eine Burschenschaft aus Wien ist…Vivat, crescat, floreat im eigenen Saft!

    Gefällt mir

  2. Peinlich, peinlich, wenn man solche „Auszeichnungen“ nötig hat und auch noch stolz darauf ist. Da zeigt sich dieser Burschen Ehre doch wieder von der schönsten Seite.

    Gefällt mir

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s