Neue Serie im Blog BPA: Empfehlungen von Burschenschaftern, deren Verbindung ausgetreten ist

marke-burschenschaft„Austritt in Diskussion“ heißt eine neue Serie, die am Ostersonntag hier im Blog Burschenschafterpacktaus beginnt. Intention ist, mögliche Austrittsdiskussionen zu versachlichen und zu entemotionalisieren, indem man Austritts-Erfahrene zu Wort kommen lässt. Wir haben Burschenschafter von bereits ausgetretenen Korporationen befragt und um Erfahrungen und Empfehlungen gebeten, wie sie Austrittsdiskussionen gemanagt haben oder würden. So können Burschenschafter von dem Knowhow profitieren, das andere Buxen gesammelt haben, die sich bereits in dieser Situation befanden.

Am Sonntag beginnen wir mit acht Empfehlungen eines Burschenschafters von einer norddeutschen Burschenschaft: Infoklick.

Am Ostermontag folgen die Empfehlungen eines süddeutschen Burschenschafters. Er widmet sich zwei Grundsätzen der Diskussion.

Advertisements

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s