NPD? Schwier verteidigt Raczek MB, bei Dresdensia Rugia /Doppelband Redaria-Allemannia, Burschenschaft

Am Wochenende hatten wir berichtet, dass sich MB, Raczek-Burschenschafter, eine neue Anwaltskanzlei zur Unterstützung gegen einen ihn störenden Blog gesucht hat: http://www.rostockeranwaelte.de. . Dazu gehört auch die Website http://www.bikerkanzlei.de.

Und wir berichteten, was u.a. zwei der dazu gehörenden Anwälte, Penneke und Rathjens (beide Burschenschafter bei  den Rostocker Redaria-Allemannen) so vertreten.

Direkt sekundiert wird MB von Axel Schwier von den Rostocker Anwälten.

Axel Schwier ist bei der Burschenschaft Dresdensia Rugia Gießen und bei Redaria-Allemannia Rostock.

Die Gießener sind vor allem bekannt als NPD-Burschenschaft durch ihre Alten Herren Gansel und Schimmer, die als NPD-Abgeordnete im sächsischen Landtag sitzen. NPD-Schimmer durfte seine Weltsicht bereits in den Burschenschaftlichen Blättern Norbert Weidners darlegen.

Und interessant, dass es Doppelbänder zwischen Dresdensia und Redaria gibt.

Advertisements

Gerne können Sie sich mit einem Kommentar in die Diskussion einbringen. Motto: Farbe tragen heißt Farbe bekennen, heißt Namen nennen. So wie wir. Sonst no comment. Und aus gegebenem Anlass: Bitte bleiben Sie sachlich beim Kommentieren. Für den Inhalt der Kommentare sind die Kommentarschreiber verantwortlich. Und geben Sie sich einen eindeutigen Nickname, denn lauter "Anonyms" können nicht besonders gut miteinander diskutieren. Danke für Ihren Beitrag.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s